• English
  • Deutsch
  • Großglockner Berglauf

    Haus der Steinböcke Ausstellung besuchen und Preise im Wert von €2.000 gewinnen

    Haus der Steinböcke_Kathrin Egger

    Zu den Öffnungszeiten können Teilnehmer:innnen, sowie Begleitpersonen, die Ausstellung im Haus der Steinböcke zum Großglockner Berglauf-Spezialpreis besuchen. Eine Reservierung ist nicht notwendig.

    Unter allen Besuchern, die die Ausstellung von 8. bis 11. Juli besuchen, werden Preise im Wert von €2.000 verlost:

    • 1x Wochenende für zwei Personen in Heiligenblut am Großglockner
    • 1x Garmin Uhr
    • 1x Viking Cera Rolling GTX BOA Schuh
    • 3x Buff® Tech Fleece im Großglockner Berglauf Design
    • 5x Startplätze für den Großglockner Berglauf 2023
    • 5x Großglockner Berglauf Merchandise Goodie Bag im Wert von je €160
    • Um am Gewinnspiel teilzunehmen, sind der Name oder die Startnummer
      am Eintrittsticket zu notieren und an der Kasse im Haus der Steinböcke
      abzugeben.

    Zusätzlich werden am Freitag und Samstag Führungen angeboten. Pro Führung können maximal 10 Personen teilnehmen, daher ist eine Reservierung notwendig. Die Bezahlung erfolgt direkt vor Ort. 

    Öffnungszeiten

    bis 9. Juli 10:00 – 17:00
    ab 10. Juli 09:00 – 18:00

    Preise*

    Besuch Ausstellung €5 (statt €10)
    Begleitpersonen gratis

    Aufpreis Führungen

    Erwachsene €4
    Kinder €2

    Anmeldungen Führung

    Termine

    Freitag, 08. Juli 2022 

    13:00 Uhr

    15:00 Uhr

     

    Samstag, 09. Juli 2022

    09:00 Uhr 

    11:00 Uhr

    15:00 Uhr 

    *gültig von 8. bis 11. Juli

    Partner

    © 2021 Grossglockner Berglauf. All rights reserved.

    Termin 2023 offen

    Der Termin wird bekannt gegeben, wenn die Gespräche mit den lokalen Partnern und dem Tourismus erfolgreich abgeschlossen wurden. Jetzt für den Newsletter anmelden und am Laufenden bleiben.

    Die Viking Footwear Teststrecke

    mehr

    Shuttle-Information

    mehr

    Ist die Nummer 22 deine Lucky Number?

    mehr

    Startliste und Startblockeinteilung 2022

    mehr